Hopsi, Anton und Rosalie

Unsere Kleinen sind sehr neugierig und lieben natürlich auch Leckereien wie Möhrchen, Heu und Kohlrabi. Streicheleinheiten finden sie ebenfalls ganz toll. 

 

Hopsi und die anderen beiden werden im Bereich der tiergestützten Aktivität (Tierbesuche) und der tiergestützten Förderung ( Tierprojekte zur Förderung und Stärkung vorhandener Ressourcen) eingesetzt!        

 

 

Kontakt:

 

Diana Kolbe-Schmidt (2.Vorsitzende)

(Dipl. Sozialpädagogin, Kindheitspädagogin

Reittherapeutin)  

 

 

 d-kolbe-schmidt@t-online.de 

 

01573/5671034

(SMS - ich rufe zurück ;) )