Hopsi, Klopfer und Rosalie, Schnucki und Cookie



Unsere Kleinen sind sehr neugierig und lieben natürlich auch Leckereien wie Möhrchen, Heu und Kohlrabi. Streicheleinheiten finden sie ebenfalls ganz toll.  Nur unser Klopfer, der liebe Schwarze, braucht extra geraspelte Äpfel, Mörchen oder Kräuter, denn leider mussten ihm Zähne gezogen werden auf Grund einer Fehlstellung.


 

Hopsi und die anderen Vier werden im Bereich der tiergestützten Aktivität (Tierbesuche) und der tiergestützten Förderung ( Tierprojekte zur Förderung und Stärkung vorhandener Ressourcen) eingesetzt!        

 

 

Kontakt:

 

Diana Kolbe-Schmidt (1.Vorsitzende)

(Dipl. Sozialpädagogin, Frühpädagogin B.A.

Reittherapeutin)  

 

 

 d-kolbe-schmidt@t-online.de 

 

01573/5671034


( WhatsApp oder

SMS - ich rufe zurück ;) )



Simone Stückradt

(2. Vorsitzende)

(Rechte Hand, gutes Gewissen und Motivator)